Allgemeine Informationen

Wer wir sind

Der Vorstudienlehrgang der Grazer Universitäten und Hochschulen (VGUH) ist ein Lehrgang zur Vorbereitung auf Ergänzungsprüfungen, die internationale Studierende mit Studienplatzzusage einer Grazer Universität/Fachhochschule Joanneum vor Beginn ihres Studiums aufgrund des Zulassungsbescheides ablegen müssen.

Der Lehrgang wird von der OeAD-GmbH im Auftrag der Grazer Universitäten und der FH Joanneum durchgeführt.

Diese Hochschuleinrichtungen bilden durch einen Beirat das Aufsichtsgremium des VGUH. Sie entsenden je eine Vertreterin/einen Vertreter in diesen Beirat. Dieser bestellt den Lehrkörper, welcher die Kurse und Prüfungen laut Prüfungsordnung durchführt.

Voraussetzungen

Der Besuch des Vorstudienlehrgangs ist nur Studierenden mit einer ordentlichen Zulassung mit auferlegten Ergänzungsprüfungen möglich und die sich an ihrer Universität eingeschrieben haben.

Gebühren

Die Semestergebühren betragen 420 bzw. 670 bzw. 330 Euro. Details dazu finden Sie unter Kurse am VGUH.