VGUH – Kurse

Der VGUH bietet Kurse für

  • Deutsch als Fremdsprache zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfung Deutsch:
    • Für Studierende der Stufen Ib, II, III setzt sich die Semesterleistung aus zwei Lehrveranstaltungen (Basiskurs mit 12 Wochenstunden und Wahlpflichtkurs mit 3 Wochenstunden) zusammen, die auf gleicher Niveaustufe, aber getrennt zu belegen sind.
      Semestergebühr: 420 Euro
    • Studierende der Stufe III mit auferlegten Fachprüfungen absolvieren in Deutsch nur einen Basiskurs (12 Wochenstunden) und Fachkurse bzw. nur Fachkurse, wenn nur Fachergänzungsprüfungen abzulegen sind.
      Semestergebühr: 420 Euro
    • Studierende der Kunstuniversität absolvieren in Deutsch nur einen Basiskurs (12 Wochenstunden).
      Semestergebühr: 330 Euro
    • Studierende mit keinen/geringen Vorkenntnissen (Stufe Ia) absolvieren einen Intensivkurs (21 Wochenstunden), sofern das nach den geänderten gesetzlichen Vorgaben möglich ist!
      Semestergebühr: 670 Euro

  • Fachkurse zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen: Biologie, Chemie, Englisch, Geographie, Geschichte, Mathematik, Physik (Unterrichtssprache Deutsch)

Kursinhalte

Kursinhalte und Zielkompetenzen sind in Lehr – und Lerninhalten festgelegt:

Studierende, die noch nach der alten Prüfungsordnung Kurse absolvieren, beachten bitte auch Punkt Informationen zu VGUH alt.

Kurssystem und Kursrichtlinien

Deutschkurse: Es gibt drei Zielniveaustufen. Die Zuteilung zu diesen erfolgt nach den Sprachkenntnissen der Studierenden durch Einstufung bzw. Leistungsbeurteilung am VGUH.

Fachkurse: Die Fachkurse sind einsemestrig aufgebaut und können ab Deutsch-Stufe III absolviert werden; Englisch (zweisemestrig) ist ab Deutsch-Stufe II möglich.

Für eine positive Semesterbeurteilung sind 80% Anwesenheit in den angebotenen Kontaktstunden und eigenverantwortliches Arbeitspensum notwendig. Setzt sich die Semesterbeurteilung aus Basis – und Wahlpflichtkurs zusammen, sind diese getrennt positiv zu absolvieren.