VGUH – Über uns

Über uns

Der Vorstudienlehrgang der Grazer Universitäten und Hochschulen (VGUH) wird von   internationalen Studierenden aus mehr als 70 Herkunftsländern besucht. Diese haben eine Studienplatzzusage einer Grazer Universität und müssen Ergänzungsprüfungen machen. Je nachdem, welche Ergänzungsprüfungen die Universitäten vorschreiben, und je nach Deutschkenntnissen verbringen die Studierenden 1 bis 4 Semester am VGUH. Danach können sie ihr ordentliches Universitätsstudium beginnen.

Der Lehrgang wird von der OeAD-GmbH im Auftrag der Grazer Universitäten durchgeführt. Diese Hochschuleinrichtungen schicken je einen Vertreter/eine Vertreterin in den Beirat, das Aufsichtsgremium des VGUH. Der Beirat bestellt den Lehrkörper, welcher die Kurse und Prüfungen laut Prüfungsordnung durchführt.

Die Lehrer und Lehrerinnen unterrichten Deutsch als Fremdsprache, Biologie, Chemie, Englisch, Geografie, Geschichte, Mathematik und Physik.

Auch das Team unseres Lehrgangsbüros ist sehr um die Studierenden des VGUH bemüht.